23.12.2019

Patientenmanagement für die Gastroenterologie (w/m/d)

Beginn
zum 1. April 2020
Kategorie
Pflege und Funktionsdienst, Therapie und Medizinisch-technische Dienste
Einrichtung/Ort
Klinik am Eichert, Göppingen

Die ALB FILS KLINIKEN sind mit rund 2.500 Mitarbeitern der größte Arbeitgeber im Landkreis Göppingen. Mit 850 Betten, 20 Fachkliniken, 5 Instituten und 144.000 ambulanten und stationären Patienten jährlich sind wir der größte Gesundheitsanbieter zwischen Stuttgart und Ulm und zudem Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Ulm. Im Herzen Baden-Württembergs erwarten Sie erfahrene und innovative Teams.

 

Für uns spricht:

Ein engagiertes Team, ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet und eine verantwortungsvolle Tätigkeit.

 

Was Sie erwarten können:

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Vollzeitbeschäftigung von 100%
  • Strukturierte Personalentwicklung und Karriereplanung
  • Familienfreundliches Umfeld mit eigener Kindertagesstätte
  • Mitarbeiterapartments in unmittelbarer Nähe
  • Vergütung nach TVöD und die Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

 

Ihre Persönlichkeit ist gefragt:

  • Mehrjährige Erfahrung in der Gesundheits- und Krankenpflege eines Akutkrankenhauses im entsprechenden Fachbereich, evtl. auch in Leitung und Führung
  • Eine abgeschlossene Weiterbildung zum Casemanager oder eine vergleichbare Qualifikation bzw. die Bereitschaft, diese zu erwerben
  • Eine kooperative, positiv durchsetzungsfähige, kommunikative und fachlich fundierte Persönlichkeit

 


Ihre Aufgaben:

  • Prozessgestaltung im Aufnahme-, Verlaufs- und Entlassmanagement
  • Unterstützung einer insgesamt prozessbegleitenden und DRG-konformen Dokumentation in enger Zusammenarbeit mit den Medizinischen Dokumentaren
  • Begleitung und Ergebnissicherung für Patienten in Komplexbehandlung
  • Enge Zusammenarbeit mit Hilfsmittelversorger, amb. und stat. Pflegeeinrichtungen, HomeCare Unternehmen
  • Die Förderung der interdisziplinären und multiprofessionellen Zusammenarbeit im Sinne einer Netzwerkpflege

 

 


Ansprechpartner

Für weitere Fragen stehen Ihnen Frau Patricia Fischer unter Telefon 07161 64-3202 oder das Bewerbermanagement unter Telefon 07161 64-2993 gerne zur Verfügung.