Shuntzentrum

Das Shuntzentrum der ALB FILS KLINIKEN ist darauf spezialisiert, Dialysepatienten mit einem qualitativ hochwertigen Gefäßzugang, einem sogenannten Shunt, zu versorgen. Um eine optimale Versorgung der Gefäßzugänge von Dialysepatienten zu gewährleisten, arbeiten Experten aus verschiedenen Fachbereichen eng zusammen: Gefäßchirurgen, Nephrologen und Radiologen (diagnostische und interventionelle Radiologie).

Ihre Ansprechpartner

  • Prof. Dr. med. Martin Kimmel

    Zentrumsleiter
    Chefarzt der Klinik für Nieren-, Hochdruck- und Autoimmunerkrankungen

    Telefon: 07161 64-2201
    Telefax: 07161 64-1855
    martin.kimmel@af-k.de

  • Dr. med. Marc Weigand

    Zentrumsleiter
    Chefarzt der Klinik für Gefäßchiruirgie

    Telefon: 07161 64-2227
    Telefax: 07161 64-1847
    marc.weigand@af-k.de