Hand in Hand für eine patientennahe Gesundheitsversorgung

Es sind der ganze Landkreis Göppingen und die Randgebiete der angrenzenden Landkreise, die die ALB FILS KLINIKEN medizinisch versorgen.

Bei einer Fläche von rund 642 Quadratkilometern und einer Bevölkerung von mehr als 250.000 Menschen ist es sinnvoll, die Gesundheitsversorgung wohnortnah über zwei Standorte zu verteilen: vom Oberen bis zum Unteren Filstal. Diesen umfassenden Versorgungsauftrag erfüllen wir mit großer Verantwortung landkreisweit in unseren beiden Kliniken, der Helfenstein Klinik in Geislingen und der Klinik am Eichert in Göppingen.

Organisationsstruktur